Die Planung schreitet voran…

Spread the love

Auch im Inneren haben wir genug Platz.…dank unserem “Forie vor Ort” Jessica (Torwächterin). Darum zuallererst einmal ein herzliches “Dankeschön” an Jessica! Gestern habe ich mit ihr telefonisch unseren Speise- und Getränkeplan durchgesprochen, den Jessica in dieser Woche realisieren will. Noch möchten wir nicht allzu viel verraten, denn es könnte immer noch was schief gehen. Aber eines ist jetzt schon ganz klar:

Dank der großzügigen Spende von Rebecca (Angel), die sie uns zu unserm Forums-Treffen als Dankeschön für die Solidarität bei der Suche nach ihrer verschwundenen Yajda hat zukommen lassen, können wir sozusagen “aus dem Vollen schöpfen”. Vielen, vielen Dank, Rebecca!

Auch die Planung möglicher gemeinsamer Aktivitäten während unserer tollen 2 oder 3 Tage in Hofgeismar befindet sich bereits in ihrer heißen Phase. Als erste Vorschläge trafen hier für einen vergnüglichen Geschicklichkeitsparcours der Zwei- mit ihren Vierbeinern “Eierlaufen mit dem Hund an der Leine” und “Würstchenapport” auf sehr fruchtbaren Boden. Dabei können wir aber gerne noch jede Menge gute Ideen und Vorschläge gebrauchen, aus denen wir dann das endgültige Programm stricken. Wer etwas dazu beitragen möchte, verwende bitte entweder das folgende Kommentar-Formular oder meine E-Mail-Adresse. Wie bei einem echten Brainstorming ist keine Idee zu verrückt oder ausgefallen, um nicht zumindest in die engere Wahl zu kommen.

Wer schon mal einen Blick auf das Gelände werfen möchte, wo unser Treffen stattfinden soll, kann dies in einer kleinen Galerie tun, die ich mit Fotos und Kommentaren von Jessica eingerichtet habe.