Redaktion

Hier werden die vorgestellt, die bisher mitmachen. Das könnte dann ungefähr wie folgt aussehen (allerdings müssen die “Blindtexte”, die im Moment nur als Platzhalter dienen, noch durch aussagekräftigere ersetzt werden). Mit einem Mausklick auf die kleinen Fotos kann man eine vergrößerte Darstellung in einem PopUp-Fenster (wenn Javascript aktiviert ist, andernfalls landet man auf einer neuen Seite) aufrufen. Und ein Klick auf den Namen sollte Ihr E-Mail-Programm aufrufen und die Mail-Adresse gleich eingetragen haben.

Anja

Anja

E torpeo penintentiarius Synagoga res mala caelestis praestigiator. Ineo via consectatio Gemitus sui domus ludio is vulgariter, hic ut legens nox Falx nos cui vaco insudo tero, tollo valde emo. deprecativus fio redigo probabiliter pacificus sem Nequequam, suppliciter dis Te summisse Consuesco cur Desolo sis insolesco expeditus pes Curo aut Crocotula Trimodus. Almus Emitto Bos sicut hae Amplitudo.

Kira-Nando

Ann-Kathrin

Seit 2003 begleitet mich der Boxer durch mein Leben und hat dieses komplett auf den Kopf gestellt – nichts ist, wie es einmal war.

Die ersten beiden Boxer in meinem Leben waren Kira und Nando. Durch unseren Jungen kamen wir auch zum Hundesport. Er war ein absolutes Energiebündel und brauchte mehr als nur Spaziergänge.

Nach einigen Jahren kam Hadiya zu uns. Sie sollte unser Trio vervollständigen und den Grundstein unseres Zwingers “vom Nibelungenland” legen. Nando und Hadiya waren stets unzertrennlich und die “Kleine” entwickelte sich zu einem tollen Sport- und Familienhund.

In meiner bisherigen “Boxerlaufbahn” habe ich bereits einige Ausstellungen besucht und, neben der häuslichen Erziehung, meine Boxer ausgebildet und – angefangen von der ZTP, AD, BH bis hin zur VPG 3 und Körung – alle Prüfungsstufen geführt.

Eines habe ich in diesen Jahren gelernt: einmal Boxer, immer Boxer!

Michael

Arthos

Eigentlich heiße ich Michael und ich bin Arthos – das ist mein Vierbeiner – sein Zweibeiner. Arthos ist mein Username im Planet-Boxer 2000-Forum. Neben Hund, Ehefrau und Haushalt (nicht immer in dieser Reihenfolge) kümmere ich mich gerne um diverse Kunden im IT- und Kommunikationsbereich. Ursprünglich mal als diplomierter Grafik-Designer gestartet, habe ich mein Berufsleben schon bald auf meine Werbeagentur, meine Studenten an der Akademie, zwei Fachzeitschriften, die ich verlegt und als Chefredakteur betreut habe, diverse Fachbücher und in den letzten zwanzig Jahren sehr intensiv aufs Internet ausgedehnt. Gott sei Dank verschiebt sich der Anteil von “Arbeiten müssen” immer mehr in Richtung “Freizeit dürfen”. Das erlaubt mir, auch dem Projekt “Planet-Boxer Weblog” Zeit zu widmen.